Download Now
Download
Menu
Download Now

Transparenz erlauben: Profile in bloola

Lars-Thorsten Sudmann
26.01.2016 06:00:00

Die Benutzerprofile in bloola geben eine ganz neue Sichtweise auf die Mitarbeiter Ihres Unternehmens, deren Aktionen wie auch Interaktionen. Als Organisationsknotenpunkt bilden die Profile einen zentralen wie personenbezogenen Aufhänger zu allen Informationen, die mit der jeweiligen Person verknüpft sind.

bloola_cloud_banner_001a.png

Aber sehen Sie selbst am konkreten Beispiel des Geschäftsführers der unoso GmbH & Co. KG, wie ein Benutzerprofil in bloola aussehen kann:

profilbild-Lars-Thorsten_Sudmann.png

 

So sind die grundlegenden Informationen wie Firma, Abteilung, Position und Telefonnummer für einen Erstkontakt übersichtlich am linken Seitenrand aufgelistet. Damit erkennen Sie auf einen Blick, mit wem Sie es hier zu tun haben.

Jeder Benutzer entscheidet für sich oder per Konfiguration zentral vorgegeben, welche Daten für wen sichtbar sein sollen. Unterschieden werden drei in der Vertraulichkeit aufsteigende Sichtbarkeitseinstellungen:

Öffentlich für alle Personen sichtbar, geschützt und deshalb nur für bestätigte Kontakte sichtbar oder privat nur für einen selbst einsehbar. So sieht der Profil-Betrachter nur das, was er sehen darf und soll. Denn auch hier schreibt bloola den Schutz von personenbezogenen Daten groß.

bereichsuebersicht-Lars-Thorsten_Sudmann-profil.png

Sobald Sie einen bestätigten Kontakt zu einem Benutzer haben, können Sie zudem Einblick nehmen, an welchen Informationen und Themen Ihr Kontakt arbeitet und mit wem er selbst in Kontakt steht. Die Schaltflächen "Inhalte" und "Personen" bieten Ihnen dazu den schnellen Überblick. Auch dabei wird stets berücksichtigt, ob Sie die jeweilige Berechtigung haben, entsprechende Einträge zu sehen.

Ausgehend von einem ausgewählten Benutzerprofil, können Sie sich zudem die Orte auflisten lassen, an denen diese Person aktiv ist. Die Schaltfläche "Bereiche" führt Sie genau dorthin. Das sind aber schon Details, die Sie am besten selbst entdecken sollten.


Als Fazit mitnehmen sollten Sie hingegen, dass bloola nicht nur ganz neue Wege und Formen der Zusammenarbeit ebnet, sondern auch für Übersichtlichkeit und Transparenz sorgt. Eben so viel Transparenz, wie Sie selbst zulassen. Wollen Sie diese neuen Wege beschreiten? Dann nehmen Sie direkten Kontakt zu den Digital- und Collaboration-Experten der unoso auf, um mehr zu erfahren oder bloola auszuprobieren - nur einen Klick entfernt.

Rückruf anfordern

Unser Management Guide

Holen Sie sich jetzt Ihre kostenlose Version mit den Themen

  • Deutung des Begriffs Digitalisierung
  • Woher kommt der Digitalisierungseffekt?
  • Warum ist Digitalisierung für alle wichtig?
  • Wie entwickle ich smarte Produkte?
  • Wie optimiere oder erfinde ich neue Geschäftsmodelle?
  • Digital(e) Wellen schlagen
    • Wie nutze ich die Digitale Transformation?
    • Wie bin ich erfolgreich mit der Digitalen Transformation?
  • Anwendungsfelder der Digitalisierung
  • Die Zukunft der Digitalisierung für mein Unternehmen
Ebook Management Guide

You May Also Like

These Stories on Social Collaboration

Subscribe by Email

No Comments Yet

Let us know what you think