de | en

Digitaler Wandel - Blog über das Themenfeld Digitalisierung für Unternehmen

Lars-Thorsten Sudmann

Lars-Thorsten Sudmann

Lars-Thorsten Sudmann ist Geschäftsführer und Visionär hinter der bloola Idee. Er beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit den Themenfeldern Kommunikation, Zusammenarbeit und effektives Informationsmanagement. Mit Aufkommen der Digitalisierung und der Digitalen Transformation als Umbruch im Business wie auch der Gesellschaft gewinnen seine Ideen und die Faszination der modernen Kommunikation und Zusammenarbeit einen fruchtbaren Boden. Wer mit ihm in Kontakt kommt und mit der Software aus der bloola Welt arbeitet, gewinnt einen ganz anderen Bezug zu den Entwicklungen der Zeit und den sich hieraus ergebenden Möglichkeiten und Chancen für Unternehmen.


Lars-Thorsten Sudmann is managing director and visionary behind the bloola idea. He has been working for over 20 years in the fields of communication, collaboration and effective information management. With the emergence of digitization and digital transformation as a change in business as well as society, his ideas and the fascination of modern communication and cooperation gain fertile ground. Anyone who comes into contact with him and works with the software from the bloola world, gains a very different relation to the developments of the time and the resulting opportunities and opportunities for companies.

Aktuelle Beiträge von Lars-Thorsten Sudmann:

Per Anhalter durch die Digitalisierung oder auch Digitale Transformation - eine Deutung des Begriffs

Digitalisierung oder auch Digitale Transformation ist für viele Menschen mittlerweile zum Unwort des Jahres geworden. Es erzeugt nicht selten ein Gefühl des Unwohlseins oder auch der Angst. Dabei muss das nicht sein, da es keinen wirklichen Grund dafür gibt. Die Tatsache, dass es sehr oft nicht richtig definiert ist, führt in Projekten zu diesem Umstand. Wir gehen dem Thema auf den Grund und werden die Digitalisierung dem Grundsatz nach auf die Spur kommen und deren Möglichkeiten und Chancen im Arbeitsalltag in einer Blog-Serie aufzeigen.

Themen: Digitalisierung

Mit visibleRuhr den Zugang zu Digital-Spezialisten finden

Die Genossenschaft visibleRuhr entlastet Unternehmen durch die digitalen Spezialisten aus dem Ruhrgebiet. Den Firmen hilft dies bei der Prozess-Optimierung und der Realisierung von Projekten im Rahmen der Digitalisierung. Und der Region nützt dies, um als Motor des digitalen Wandels sichtbarer zu werden.

Themen: Digitalisierung mittelstand visibleRuhr

Wie Stories Fakten interessant transportieren...

Geschichten schaffen Nähe, Geschichten bilden Vertrauen, Geschichten verkaufen.
Storytelling im Business - Und wie du es nutzt!

 

 

 

Das Original findet sich auf Youtube von Gedanken Tanken. 

Themen: Digitalisierung Vertrieb marketing

Digital Transformation: Schreckgespenst oder doch unternehmerische (Riesen)Chance?

Digitale Transformation - für viele ein Schreckgespenst und Angstmacher?

So kommt es mir jedenfalls seit 12 Monaten vor, nachdem ich einige Veranstaltungen von IHKs, Inkubatoren, DigiHubs und mehr besucht habe. Erst am 6. Juni trafen sich gut 3 dutzend Unternehmer und Führungskräfte zum ersten Digital Touchpoint veranstaltet durch den BVDW e.V. in der IHK Düsseldorf. Die Teilnehmer beschäftigten sich damit, was die Digitale Transformation für sie bedeutet, wo sie aktuell stehen und wo die Reise hingeht. Wir kamen hier zu interessanten Erkenntnissen und ich für meinen Teil kann hier einen katastrophalen Strich ziehen, mit dem wir gerade das Thema Digitale Transformation mehrheitlich in Deutschland belegen.

Themen: Digitalisierung

Der letzte Führerscheinneuling…

…ist bereits geboren. Wie Google, Tesla, Apple, Uber & Co unser Leben verändern, Städte verwandeln und Arbeitsplätze zerstören. Und warum das gut so ist.

Themen: Digitalisierung

Deutschland und der Einfluss des Silicon Valley - ein Blog von Lars-Thorsten Sudmann

Ende Oktober 2016 konnte ich das Silicon Valley besuchen und innerhalb einer Woche mit einer Reihe von Unternehmern reden, um mir ein Bild zu machen, wo wir heute in Deutschland versus den USA und dem Tal der Täler stehen. Das Land der digitalen Wirtschaft und Software Industrie beeindruckte mich. Beim Besuch des Y-Combinator des Presidenten Sam Altman traf ich ein Unternehmen an, was zweimal im Jahr für 3 Monate im Hardcore Bootcamp Jung-Unternehmer fit für die Selbstständigkeit macht und Ihnen beibringt, wie man professionell sein Unternehmen samt Investorensuche aufbaut. Während in Deutschland die meisten Investoren jenseits der 50 bis 60 sind, trifft man hier auf junge Investoren um die 30 bis 45, die wissen, wovon die Disruption und Digitalisierung handelt und welche Auswirkungen und Chancen sie bietet.

Themen: Digitalisierung wirtschaft

13 Tipps, wie Sie mit dem richtigen Fragebogen die Kundenzufriedenheit messen können

Sie wollen wissen, wie zufrieden Ihre Kunden mit Ihnen sind? Mit Ihrem Unternehmen, dem Service, den Sie bieten, dem Produkt, das auf dem Markt ist? Und Sie wollen das gern detailliert?

Themen: Key Account Vertriebsunterstützung technologie

3 effektive Möglichkeiten zur Ermittlung der Kundenzufriedenheit

Kundenzufriedenheit ist die notwendige Basis der Kundenbindung, was die ureigenste Aufgabe eines Key Accounters darstellt. Aber auch Vertrieb und Marketing profitieren von positiv gestimmten Kunden, die nicht abzuspringen drohen. Wie messen Sie aber, ob ein Klient mit Ihrer Dienstleistung oder Ihrem Produkt zufrieden ist?

Themen: Key Account Vertrieb

Weiterbildungen für Key Account Manager – was ist wirklich sinnvoll?



Sich zurücklehnen und warten, bis der Kunde sich meldet, das ist undenkbar für Key Account Manager (KAM). Sie sind die vertriebliche Speerspitze Ihres Unternehmens – und von Ihren Schlüsselkunden hängt oft der Erfolg Ihres eigenen Unternehmens ab. Dieser Verantwortung wollen Sie natürlich gerecht werden.

Themen: Key Account

Kundenbeziehungslebenszyklus – ein nützliches Modell für Key Accounter?



Was für ein Monstrum! Müssen Sie davor Respekt haben? Oder verbirgt sich hinter diesem Wortungetüm wirklich nur harmlose, graue Theorie für Key Accounter?

Themen: Key Account
Blogverzeichnis - Bloggerei.de